Home » Clinicum Paralyticum

Clinicum Paralyticum

Das Kreiskrankenhaus

Das Clinicum Paralyticum war ein privates Kreiskrankenhaus, welches aus Kostengründen geschlossen wurde.
Die medizinische Versorgung der Region ist dadurch auf weiter weg gelegene Krankenhäuser verlagert worden, was sehr zum ärger der Bürger wurde.

Skandale im Sperrgebiet

Um das Clinicum Paralyticum gab es einige Schlagzeilen über liegengebleibene Patientenakten, die von “Besuchern” gefunden wurden. Ebenso Röntgenaufnahmen und anderes vertrauliches Material. Zu letzt hat ein Brand im Gebaäude für Aufsehen gesorgt.

Besenreiner Zustand

Die ersten Fotos, die von dort auftauchten zeigten ein Krankenhaus, als wäre es noch voll im Betrieb, nur dass niemand anwesend war. Mittlerweile ist alles ausgeräumt und nur noch die großen, schweren Maschinen wie Röntgenapparate und OP Lampen sind noch vorhanden. Der Gestank des Brandes liegt teilweise immernoch in der Luft.

Und so sieht’s aus:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei